Sie sind hier: Startseite » mehr... » von A-Z

Vulkanfiber 1 mm

 

 
St


Der Werkstoff Vulkanfiber ist seit 1855 bekannt und wird seit 1859 industriell hergestellt. Der Name Vulkanfiber leitet sich in Anlehnung an die Vulkanisation von Naturkautschuk zu Hartgummi, und dem Ausgangsprodukt Papierfasern her.
Vulkanfiber ist ein harter, zäher, nicht splitternder, hornartiger Werkstoff, welcher gut umgeformt, bearbeitet und geklebt werden kann.

Man verwendet ihn im Messerbau als dekorative Einlage zwischen Messer und Griffmaterial um das temperatur- und feuchtigkeitsbedingte Arbeiten des Griffmaterials aufzufangen.

Verfügbare Farben sind ziegelrot, grau und schwarz.
Lieferung in Streifen zu 120 x 200 mm

zurück zu den Griffmaterialien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren