Sie sind hier: Startseite » mehr... » von A-Z

Motorhaltewinkel

  • Gut zu sehendie Öffnung für den Zentrierring, sowie Löcher für Befestigungs- schrauben und 40mm- Profilsystem (auf die Kreise klicken für weiter...)

  • Der Motorhaltewinkel mit montiertem Elektromotor. Die erforderlichen Senkkopfschrauben sind im Lieferumfang enthalten (auf die Kreise klicken für weiter...)

  • Frontansicht auf den Lochkreis und den Zentrierring des Motors(auf die Kreise klicken für weiter...)

Mit dem Motorhaltewinkel kann ein IEC-Normmotor der Bauform B14K (kleiner Flansch) montiert werden. So können diese Motoren ohne Anfertigen einer passenden Halteplatte einfach in Eigenkonstruktionen integriert werden.
Der Zentrierring des Motors passt genau in die zentrale, große Bohrung. Dadurch wird das Verschrauben vereinfacht, da nun ein Teil des Gewichtes schon am Maschinengestell aufliegt.

Das Lochbild im Fußbereich ist für 40mm-Aluminiumprofilsysteme ausgelegt und wird einfach mittels der Montagelöcher angeschraubt. Da der Motorhaltewinkel aus 8mm Stahl gefertigt ist kann er natürlich auch angeschweißt werden.

Lieferung inkl. 4x Senkschraube

zurück zur Antriebsübersicht

Wichtig!

Soll der Motorhaltewinkel angeschweißt werden, unbedingt die Zinkbeschichtung abschleifen. Dabei einen Mundschutz tragen. Zinkstäube und -dampfe sind gesundheitsschädlich!

Technische Änderungen sind vorbehalten!

Wichtig!

Sachkenntnis wird vorausgesetzt!

 

 
St


Verwandte Artikel:

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Kriterien entsprechen. Wählen Sie andere Filter-Optionen.

*Alle Preise incl. Umsatzsteuer, zuzüglich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren